Wer wir sind

Mit Leidenschaft und Musikalität

Wir teilen unsere Freude an der klassischen Musik!

üBER UNS

Das Kammerensemble Berlin

Der Anfang

2016 gründete der Schweizer Dirigent Antoine Rebstein gemeinsam mit einigen Musikern das Kammerensemble Berlin, um das Repertoire für Kammerorchester musikalisch zu erforschen und es auf hohem Niveau für alle zugänglich zu machen.

Die Musiker

Wir sind ein junges Kammerorchester in unterschiedlichster Projektbesetzung, die mehrmals im Jahr gemeinsam mit hervorragenden Solisten intensiv für Konzerte proben und musizieren, um unsere Inspiration an der Musik näher ins Leben zu bringen.

Junge Talente

Wir sehen es als unsere Aufgabe, junge Talente der klassischen Musikszene zu unterstützen. Zu unseren Solisten zählten bisher u.a. Mayumi Kanagawa, Camille Thomas sowie die sehr talentierten jungen Geschwister Daniel und Tabea Streicher.

Erleben

Sie möchten ein Konzert oder Event mit uns veranstalten? Wir sind flexibel in der Organisation und Besetzung und schlagen Ihnen gerne persönlich Programme vor. Für neue Ideen und Inspirationen sind wir stets offen und freuen uns über Anfragen.

Der Dirigent

Antoine Rebstein

Der Schweizer Pianist und Dirigent Antoine Rebstein hat bereits international auf sich aufmerksam gemacht. 

2013 gab er sein Debut beim Verbier Festival mit der Oper Der Barbier von Sevilla und dirigierte die Neujahrskonzerte in Palermo 2014, 2015 und 2016. 2017 dirigierte er zwei Aufführungen der Oper Carmen beim Festival Kammeroper Rheinsberg, 2018 die Opernproduktion von Fidelio in den Sophienhöfen Berlin. 2019 wird er die Produktion von Peter und der Wolf an der Oper von Lausanne und 2020 die Tournee der Oper L’Ombra in mehreren Schweizer und französischen Opernhäusern leiten.

Antoine Rebstein begann seine Karriere als Pianist. Bereits während des Studiums  in Berlin und in Salzburg spielte er zahlreiche Konzerte in Sälen wie der Wigmore Hall London, Concertgebouw Amsterdam, Preston Bradley Hall Chicago und Tonhalle Zürich. Dabei wirkte er als Solist mit namhaften Dirigenten wie Jesús López Cobos, Dmitrij Kitajenko, Yehudi Menuhin und David Zinman. 

Seit 2009 ist Antoine Rebstein Chefdirigent des Jungen Orchesters der Freien Universität Berlin, seit 2016 Leiter des Kammerensembles Berlin. 2019 wird er Dirigent des Kammerorchesters Schmöckwitz.

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand! Wir schicken Ihnen Einladungen und Informationen zu unseren nächsten Konzerten und Events.

Ich nehme zur Kenntnis, dass alle von mir zur Verfügung gestellten Daten gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.